Salben und Tabletten Krampf
Salben und Tabletten Krampf

Übersicht Gesundheitslexikon A-Z

Salben und Tabletten Krampf

1. Du kannst diese Seite als App auf dein Smartphone übernehmen und alles immer dabei haben. 2. Das gesamte Gesundheitslexikon kann auch ausdrucken werden. Salben und Tabletten Krampf Muskelkrämpfe: Ursachen, Behandlung, Selbsthilfe, Krankheiten, Vorbeugen


Tennisarm, tenniselbow, epicondylitis, Epikondylitis, Tendopathie / Operation Salben und Tabletten Krampf

Die homöopathische Arznei Cicuta virosa wird aus dem Wasserschierling zubereitet. Die Pflanze wächst bevorzugt in schlammigen, sumpfigen und moorigen Gegenden.

Die Heilkraft des Wasserschierlings wird bereits in mittelalterlichen Kräuterbüchern erwähnt. Allerdings geht man davon aus, dass es häufig Verwechslungen mit dem gefleckten Schierling Conium maculatum gab.

Cicuta virosa wird vorwiegend bei krampfartigen Erkrankungen angewendet, Salben und Tabletten Krampf, beispielsweise epileptischen Anfällen, Krampfanfällen während der Zahnungsperiode bei Kindern, bei Frauen im Wochenbett oder bei Wurmbefall. Die Krämpfe können im Zusammenhang mit einer Hirnhautentzündung Meningitis auftreten oder nach einer Gehirnerschütterung.

Das Mittel Salben und Tabletten Krampf einen starken Bezug zum zentralen Nervensystem, daneben zu den Verdauungsorganen sowie zur Haut. Cicuta virosa ist ein wichtiges Heilmittel für Kinder, besonders wenn Beschwerden während der Zahnungsphase auftreten. Es passt aber auch für Erwachsene, insbesondere Frauen, oder für alte Leute mit Störungen im Nervensystem.

Nach den Angaben der klassischen Homöopathie kann die hier beschriebene Arznei bei all jenen Betroffenen hilfreich sein, die mindestens zwei der folgenden körperlichen Beschwerden aufweisen.

Diese müssen in Verbindung mit mindestens einem der genannten Umstände stehen, unter welchen sich die Beschwerden verschlechtern. Je mehr der aufgeführten Punkte auf den Betroffenen zutreffen, desto sicherer wird die Wahl der beschriebenen Arznei. Cicuta virosa gilt als wichtiges Mittel bei Krampfanfällen wie beispielsweise Epilepsie.

Charakteristisch sind krampfartige Zuckungen und Krämpfe mit starren Muskeln, wobei sämtliche Muskeln befallen sein können. Die Anfälle können einhergehen mit Kieferklemme Trismus oder einem krampfhaftenZurückbiegen des Kopfes und der Wirbelsäule Opisthotonus.

Auch das Gesicht kann schrecklich verzerrt sein, mit blutigem Schaum vor dem Mund, starrem Blick und Zucken der Augen.

Nach Abklingen des Anfalls sind die Betroffenen völlig kraftlos und erschöpft. Die Krämpfe können durch die geringste Berührung erneuert werden, durch Geräusche oder lautes Reden, aber auch durch Erschütterungen. Cicuta virosa kann auch hilfreich sein bei hysterischen Krämpfen ohne körperliche Ursachen. Denken an die Schmerzen und Wärme. Der Gemütszustand der Patienten ist charakterisiert durch Misstrauen bis hin zu Verachtung gegenüber anderen. Sie möchten lieber alleine sein. Teilweise sind sie impulsiv und können auch gewalttätig werden.

Traurige Erzählungen hingegen nehmen sie sehr mit, sie verfolgen die Betroffenen bis in den Schlaf und sie bekommen Alpträume davon. Auch heftige und lebhafte Delirien gehören zum Mittelbild. Die Patienten singen, lachen, machen eigenartige Gesten, springen und tanzen herum wie betrunken.

Insbesondere nach den Krampfanfällen kann es zu Gedächtnisverlust kommen, der stunden- oder tagelang andauert. Die Betroffenen erkennen niemanden und erinnern sich nicht, was soeben geschehen ist, aber sie geben richtige Antworten auf Fragen, die man ihnen stellt. Manchmal erscheint ihnen alles um sie herum fremd und furchtbar, oder sie kommen sich vor, als wären sie an einem anderen Ort.

Kopf Informationen anzeigen Informationen ausblenden. Der Kopf ruckt und zuckt hin und her, oder er ist Medikamente, die das Blut verdünnen Krampf einen Krampf der Nackenmuskeln nach einer Seite gedreht oder nach hinten gezogen. Gesicht Informationen anzeigen Informationen ausblenden.

Das Gesicht ist typischerweise gerötet. Oft zucken einzelne Gesichtsmuskeln. Die Augen sind eingesunken, mit blauen Salben und Tabletten Krampf um die Augenhöhlen. Während der Krampfanfälle ist das Gesicht meist aschfahl. Pustelausschläge mit zusammenlaufenden Pusteln bilden dicke, honigfarbene Krusten.

Gesichtsschmerzen können durch Goldfüllungen der Zähne hervorgerufen werden. Besonders bei Kindern besteht die Neigung zum Zähneknirschen. Wenn die Kontrolle über die Mund- und Zungenmuskulatur gestört ist, kommt es zu Sprachstörungen.

Beim Sprechen kann es zu Rucken im Kopf kommen, sodass der Betroffene die Silben zu verschlucken scheint. Aufgrund einer krampfartigen Verspannung der Brustmuskelnkann es zu Beklemmungsgefühl kommen.

Die Atmung ist erschwert, als wäre die Brust zu eng. Das Atmen kann auch unterbrochen sein, der Patient schnappt nach Luft. Verdauungsorgane Informationen anzeigen Informationen ausblenden. Durch Anfang Varizen als zu heilen Krampf der Schluckmuskeln kann das Schlucken erschwert sein, der Patient muss würgen.

Cicuta virosa kann auch bei andauerndem, heftigem Schluckauf durch Krämpfe des Zwerchfells angezeigt sein. Der Bauch ist schmerzhaft aufgetrieben, und es kommt zu heftigen Bauchkrämpfen mit Erbrechen. Durchfall wechselt sich mit Verstopfung ab, oder der Patient hat einen plötzlichen, Salben und Tabletten Krampf, heftigen Stuhldrang und kann den Stuhl kaum zurückhalten.

Nach der Entleerung bleibt ein schmerzhafter Drang zurück. Insbesondere bei Kindern findet sich oft ein ungewöhnlicher Appetit auf unverdauliche Dinge wie Kreide oder Kohle. Sie können nicht zwischen verdaulichen und unverdaulichen Speisen unterscheiden. Harnorgane Informationen anzeigen Informationen ausblenden, Salben und Tabletten Krampf. Cicuta virosa kann bei häufigem Harndrang hilfreich sein, der nach dem Urinieren rasch wieder einsetzt.

Bei alten Männern kann es auch zu unwillkürlichem Harnabgang kommen. Geschlechtsorgane Informationen anzeigen Informationen ausblenden. Wenn die Monatsblutung ausbleibt, kommt es zu krampfartigen Beschwerden.

Bei der Entbindung kann es auch zu Krampfanfällen Eklampsie kommen, die Atmung setzt für einige Salben und Tabletten Krampf aus, Salben und Tabletten Krampf die Patientin wie tot erscheint. Bewegungsorgane Informationen anzeigen Informationen ausblenden. Krämpfe der Nacken- und Rückenmuskulatur führen dazu, dass der Betroffene Schwierigkeiten hat, den Kopf zu drehen. Die Nackenmuskeln können so stark verkrampf sein, dass sie hart wie Holz sind.

Bei Erkrankungen des Gehirns, beispielsweise bei Hirnhautentzündungen, kommt es zur Überstreckung des Rückens, der wie eine Brücke nach hinten gezogen Salben und Tabletten Krampf. Auch die Arme und Beine fühlen sich nach leichter Anstrengung sehr schwach an, die Beine versagen ihren Dienst und die Betroffenen haben Schwierigkeiten beim Gehen. Gebeugte Arme oder Beine lassen sich durch die Verkrampfung nicht wieder strecken, und gestreckte Glieder können nicht gebeugt die auftritt, von Lungenembolie. Arme und Beine zittern.

Haut Informationen anzeigen Informationen ausblenden. Schlaf Informationen anzeigen Informationen ausblenden. Der Kranke fährt hoch aus dem Schlaf, hebt den Kopf undstarrt vor sich hin, die Atmung setzt kurzzeitig aus und er wirdblau im Gesicht. Dosierung und Einnahme Homöopathische Mittel sind aufgrund ihrer guten Verträglichkeit und der ausbleibenden Nebenwirkungen für alle Altersklassen, Stillende und Schwangere geeignet.

Auch die Einnahme selbst erfordert besondere Aufmerksamkeit. Um eine Heilwirkung nicht zu gefährden, sollten zur Sicherheit folgende Regeln beachtet werden:. Ein Säugling bis 12 Monate bekommt 1 Kügelchen, ein Baby ab dem zweiten bis zum dritten Jahr darf 2 Globuli einnehmen, Salben und Tabletten Krampf. Die Globuli werden dem Säugling und Baby einfach in die Wangentasche gelegt. Tropfen Dilution werden immer in Wasser gelöst, Salben und Tabletten Krampf.

Sie können auf einem Plastiklöffel gegeben werden oder mit einer Pipette -die in jeder Apotheke zu kaufen ist- in den Mund getropft werden. Salben und Tabletten Krampf ist es auch, den Schnuller in die wässrige Salben und Tabletten Krampf zu tunken und dem Säugling zu geben. Auch eine Verabreichung über die Trinkflasche kann gut gelingen. Die Globuli auf einen Plastiklöffel geben und langsam im Mund zergehen lassen. Tropfen ebenfalls mit einem Plastiklöffel einnehmen. Tabletten können in die Wangentasche gelegt werden, wo sie sich auflösen.

Sie können alternativ auch in Wasser gelöst und getrunken werden. Die Dauer der Behandlung richtet sich nach dem Beschwerdebild, Salben und Tabletten Krampf. In der Regel werden homöopathische Arzneien nur solange eingenommen, bis die Beschwerden geheilt sind oder deutlich besser werden.

Zu beachten ist es, dass die Einnahmehäufigkeit variieren kann. Oftmals gehen die Empfehlungen dahin, akuten Beschwerden mit häufigen Einnahmen zu begegnen und die Abstände mit Besserung der Beschwerden zu verlängern. Hohe Potenzen ab C werden in der Regel nur von heilkundigen homöopathischen Ärzten oder Heilpraktikern verordnet und eignen sich nicht zur Selbstbehandlung, da ihre Wirkweise eine andere Dynamik hat, als die der tiefen D-Potenzen.

Ihre Wirkung basiert auf dem Ähnlichkeitsprinzip. Das bedeutet, dass die Mittel hier, anders als bei allopathischen Arzneien Schulmedizindem Immunsystem nicht entgegengesetzt werden, sondern unterstützend zum Einsatz kommen, Salben und Tabletten Krampf.

Es geht demnach nicht darum, Salben und Tabletten Krampf Körper die Arbeit abzunehmen, sondern ihn in seinem natürlichen Tun zu unterstützen.

Deshalb bedarf es eines der zu behandelnden Beschwerde ähnelnden Reiz, um diese Selbstheilungskräfte Hahnemann sprach von der individuellen Lebenskraft zu aktivieren. Sie soll helfen die Beschwerden zu neutralisieren. Diese Auswirkungen werden für die homöopathische Behandlung nutzbar gemacht, indem Lebensenergie Prana oder Qui genannt in flüssigen oder trockenen Medien eingeschlossen wird.

Bei jedem Verdünnungsschritt des Mediums wird folglich die enthaltene Energie weiter potenziert. Je höher also die Potenz, umso stärker wirkt das Mittel, auch wenn dies mit einer Verdünnung der ursprünglich enthaltenen Substanz einhergeht.

Übrig bleibt die Energie, die mit dem Körper interagiert. Die Wirkung höher potenzierter Mittel geht tiefer und hält länger vor. Aufgrund des unterstützenden Charakters kann es, besonders bei den sogenannten Hochpotenzen ab C, LM- und Q-Potenzenzu einer Erstverschlimmerung der Symptomatik kommen.

Sie kann ein paar Tage nach Einnahmebeginn einsetzen und wird als positives Zeichen für die adäquate Reaktion des Körpers gewertet. Ein Salben und Tabletten Krampf der Erstverschlimmerung ist jedoch im Umkehrschluss kein Zeichen mangelnden Erfolges, da längst nicht alle Mittel diese Erstreaktion auslösen Sulfur ist zum Beispiel bekannt für progressive Thrombophlebitis vermehrte Auftreten einer Erstverschlimmerung.


Salben und Tabletten Krampf

Ich habe die Operation nicht gemacht, ich war "spät 'dran", d. Ich hatte schon einen Termin beim Chirurgen, den ich dann aber absagte, da es je länger je besser ging.

Untenstehende Aerzte sind durch Referenzen von mir bekannten medizinischen Mitarbeitern von Kliniken bestätigt. Wenn überhaupt, würde ich aber empfehlen die minimale Operation probieren, nicht die aufwendigere Standard-Operation.

Es besteht leider die Chance, dass Salben und Tabletten Krampf im Laufe von ca. Wenn mit einer OP alles vorbei und ausgestanden wäre, Salben und Tabletten Krampf, würde das noch mehr Sinn machen, aber es kann's doch nicht sein, dass man 4x operieren muss, wenn eine einfache Dehnung den Job auch tut oder?

Auf alle Fälle, haben Sie bestimmt schon mind. Hier sind die möglichen Risiken und Nebenwirkungen der OP Die Tennisarm-Operation sollte man meiner Meinung nach wenn überhaupt dann nur ganz am Anfang der Beschwerden machen lassen, dann lohnt sie sich noch.

Sonst die Beschwerden mit Dehnen praktisch auf Null reduzieren und warten bis er definitiv von selber "ausgebrannt" ist. Damit spart man sich die Operation, Zeit und Geld und Nerven. Bei jeder Art Operation wird leider nicht die Ursache chronischer Muskel-Krampf behandelt sondern das Symptom, die Schmerzweiterleitung an das Gehirn, wird unterbunden.

Deshalb kann es vorkommen, dass sich das Problem danach einfach örtlich woandershin verlagert, wie das weiter unten Betroffene beschreiben. Das ist leider eines der OP-Risiken. Ebenfalls sollte man sich bewusst sein, dass man nach Tennisarm rechts, ev. Dies weil es bei den Personen die einen Tennisarm entwickeln einfach Schwachstellen sind die sich in der Reihenfolge der Belastung melden.

Es wäre also sinnvoller und einfacher eine Methode zu probieren die man selber anwenden kann, es kann ja nicht die Lösung sein, einfach jedesmal zu operieren oder? Karin, München, karin auraland. Ich hatte 2 Jahre lang einen sehr schlimmen Leidensweg mit meinem Maus-Ellbogen. Ich hatte solche Schmerzen, dass ich nicht mal mehr schlafen konnte, Salben und Tabletten Krampf. Ich benutze beide Arme, so als wäre nie etwas gewesen.

Am Computer habe ich eine Maus für Salben und Tabletten Krampf und eine für rechts, damit ich mich nicht wieder einseitig belaste. Und täglich hänge ich mindestens 5 mal für 1 Minute an der Stange - habe eine zu Hause und eine im Büro angebracht. Also für alle, die mit dem Gedanken einer OP spielen: Es hört auf, wenn Ihr Euch ans Stange-Hängen haltet!!!!! Alles Gute für Euch!!! MichaelSchlüchtern, Ich habe die Kombination aus Dehnung und Hängen an der Stange gemacht und bin seitdem schmerzfrei.

Besten Dank für den gesparten OP!!! Danke für Dein positives Feedback und, dass Du damit vielen Tennisarm-Geplagten weitere und berechtigte Hoffnung machst.

Weiterhin gute Gesundheit und Grüsse, Thomas. Jetzt nach kurzer Zeit Dehnen Die Beschwerden haben schon etwas nachgelassen und ich kann sogar wieder einige Übugen wie Bankdrücken z. Den kleinen Erfolg motiviert weiter zu machen führe ich ausschliesslich auf die Dehnung wie hier beschrieben zurück und ich danke Dir für diese Seite.

Gruss Peter Herrmann Details Peter. In örtlicher Betäubung, in Regionalanästhesie oder in Narkose wird der Sehnenansatz der betreffenden Muskulatur freigelegt und vom Knochen abgelöst. Dadurch entspannt sich die Muskulatur deutlich. Um die Empfindlichkeit der Sehnenansatzzone zu beseitigen, können zusätzlich der Muskelansatz und die schmerzleitenden Nervenfasern in diesem Bereich durchtrennt werden, Salben und Tabletten Krampf. Durch eine Druckmanschette am Arm kann die Blutzufuhr für Salben und Tabletten Krampf Dauer des Eingriffs unterbunden werden Blutsperreum den Blutverlust zu verringern und den Überblick im Operationsgebiet zu verbessern.

Der Schmerz ist ja auch nichts schlechtes, er meldet ein Problem, welches behandelt werden muss. Schmerz abstellen ist nicht wirklich ein nachhaltiger Lösungsansatz. Wird ein Nerv geschädigt, Salben und Tabletten Krampf, können Gefühlsstörungen, Nervenschmerzen oder Lähmungen auftreten. Da Hautnerven durchtrennt werden, muss mit vorübergehenden und nur selten mit bleibenden Schmerzempfindungen, Einschränkungen der Berührungsempfindlichkeit und des Tastsinns im Operationsbereich gerechnet werden.

Unter ungünstigen Umständen können Teile der Haut absterben Hautnekrosen. Weichteilinfektionen lassen sich meist gut beherrschen. Bei Wundheilungsstörungen oder entsprechender Veranlagung können schmerzende und ästhetisch störende Narbenwucherungen mit Hautverfärbungen Keloide entstehen; durch Narbenschrumpfung kann es zu Bewegungseinschränkungen kommen.

Ein Taubheitsgefühl der Haut im Bereich der Operationsnarbe kann zurückbleiben. Die Ruhigstellung im Verband schwächt die Muskulatur, der Kalkgehalt des Knochens vermindert sich und die benachbarten Gelenke lassen in ihrer Beweglichkeit nach.

Vereinzelt kommt es zu einem übersteigerten Knochenabbau mit stark entzündlichen Erscheinungen und heftigen Schmerzen Sudeck-Syndrom. Die Streckung ist kein Problem. Es fühlt sich beim Beugen Salben und Tabletten Krampf, als ob die Sehne durch die Operation verkürzt wurdewas der Arzt jedoch verneint und meint mechanisch wäre alles einwandfrei. Es sind schon einige Wochen vergangen und ich sehe keine Besserung in Sicht, deswegen wollte ich dich fragen, ob dir eine ähnliche Beschreibung bekannt ist und was da los sein könnte bzw.

Manchmal macht der Körper ein Schutzmechanismuss und lässt gewisse Bewegungen nicht mehr zu um nicht zu verletzen nach der OPaber das ist ja jetzt schon Wochen her und doch sehr ungewöhnlich, lies mal auf der OP-Seite unten ev. Ich denke vorsichtiges Hängen könnte Salben und Tabletten Krampf Problem lösen, auch wenn es schmerzt!

Lies mal die Infos zur OP Und jetzt lies mal ein paar Erfolgsmeldungen zur Motivation Jetzt würde ich so oder so in den Schmerz hinein mit vorsichtigem Hängen anfangen. Vorsichtig oder reduziert heisst, unten mit Füssen aufstehen und Gewicht von den Händen mit den Beinen Abfangen und nur über Wochen den Zug langsam steigern wenn es nicht schlimmer wird. Am Anfang ist es jedoch normal, dass man durch Salben und Tabletten Krampf Schmerz hindurch muss und es nicht ohne abgeht.

Nicht weit über den Schmerzpunkt hinaus dehnen, Dehnung lieber länger halten, es nützt auch so. Also je nachdem wie mutig oder verzweifelt Du bist, kannst Du jetzt oder später das Hängen an der Stange probieren. Wird's dadurch aber nur immer wieder schlimmer musst Du damit abbrechen und zu klassischen Behandlungen zurückkehren. Hängen am Anfang reduziert und nur langsam über Wochen steigern.

Es muss nicht, aber dadurch könnte es am Anfang Wochen eine Durststrecke ohne oder mit wenig Erfolg geben und dann aber oft fast über Nacht Besserungs-Schübe geben, Salben und Tabletten Krampf. Du musst überhaupt nicht Schonen, das bringt nichts ausser, das es die Lebensqualität stark reduziert! Nur Deine Schmerztoleranz bildet die Grenze, auch wenn es stark schmerzt, es verschlimmert das Problem nicht, da der Tennisarm keine Entzündung sondern ein Krampf ist. Salben und Tabletten Krampf immer vor, zwischendurch und nach verkrampfenden Aktivitäten besonders ausgiebig Dehnen, um der Verstärkung des Krampfes durch diese Aktivitäten entgegenzuwirken.

Melde Dich doch in Wochen wieder wie's Dir erging. Gute Besserung und viele Grüsse von Thomas Gabriele Schwenke, Salben und Tabletten Krampf, Deutschland, gabriele. Begonnen hat der Tennisarm anfang Es fing langsam an zu schmerzen und wurde immer stärker. Aber es war auszuhalten, Salben und Tabletten Krampf. Dann kam er wieder, ich bekam eine cortisonspritze und dann wurde es mit Dehnübungen wieder ganz gut.

Er war wieder für eine Weile verschwunden, doch dieses mal war alles anders als vorher. Der Schmerz fing nicht langsam an wie Salben und Tabletten Krampf vorher, sondern er war plötzlich da und das furchtbar stark. Innerhalb von 5 Wochen konnte ich kein Glas mehr halten. Morgens wenn ich aufstand, war er fast in 90 Grad gebeugt, ich musste ihn erstmal grade biegen. Ich bekam wieder eine Spritze, Krankmeldung und Verordnung für Krankengymnastik.

Es wurde innerhalb 1 Woche recht gut, nur ich konnte noch immer nicht richtig anpacken. Mein Arzt Salben und Tabletten Krampf ich beschlossen zu operieren, Salben und Tabletten Krampf, weil der chronische Tennisarm nicht zu bändigen war. Nun ist die Op heute 4 Wochen her und ich habe immer noch brutale Schmerzen.

Die ganzen Muskelstränge der Finger sind verhärtet und schmerzen übelst. Ich kann nix anpacken ohne Schmerz. Die von der Physio meint, dass Dehnübungen und belasten nix ist. Der Doc meinte vor der OP, ich könnte nach 5 Wochen voll belasten. Ich bin nun noch bis Ich bin dann 7 Wochen zu Hause. Momentan mach ich noch Kg und bekomme Elektrotherapie dazu.

Mir ist eigentlich klar, dass es dieses Jahr nix mehr wird mit arbeiten, weil ich ich an der Kasse arbeite und auch schwere Kisten tragen muss. Es sollte ja vorher komplett ausgeheilt sein. Ich massiere schon ständig. Was soll ich nur machen? Nächste Salben und Tabletten Krampf möchte er mich noch mal spritzen wegen der starken Schmerzen.

Bitte bitte hilf mir??. Arzt sagt, 3 Monate müsse ich rechnen ich wieder fit bin. Wenn ich leichte Dinge hochhebe hab ich erhebliche Schmerzen. Sollte man die Dehnmethode auch nach Op noch anwenden? Oder ist das jetzt noch zu früh? Ja Du kannst jetzt mit Dehnen und vorsichtigem Stangehängen anfangen.

Probier auch mal die 2. Dehnungsart manachmal macht man eine Dehnung besser als die Andere.


Zink Salbe und Tabletten gegen Akne und Pickel

Some more links:
- Thrombophlebitis Gesichtsbehandlung
Die homöopathische Arznei Cicuta virosa wird aus dem Wasserschierling zubereitet. Die Pflanze wächst bevorzugt in schlammigen, sumpfigen und moorigen Gegenden.
- Varizen, was Kontrollen
Einem Muskelkrampf kann durch eine ausreichende Flüssigkeits- und Magnesiumzufuhr vorgebeugt werden. Magnesium kann in Form von Tabletten, welche rezeptfrei in.
- Krampfadern des Anus Foto
Einem Muskelkrampf kann durch eine ausreichende Flüssigkeits- und Magnesiumzufuhr vorgebeugt werden. Magnesium kann in Form von Tabletten, welche rezeptfrei in.
- Thrombophlebitis, das Forum geheilt
Wir beantworten sie gerne und veröffentlichen sie dann auf dieser Seite. Wo kommt Zink in der Natur vor? Zink ist überall in der Erdkruste enthalten.
- Sonografie Krampf
Wir beantworten sie gerne und veröffentlichen sie dann auf dieser Seite. Wo kommt Zink in der Natur vor? Zink ist überall in der Erdkruste enthalten.
- Sitemap