Lungenembolie als Komplikation
Lungenembolie als Komplikation

Komplikation

Lungenembolie als Komplikation

Lungenembolie: Auslöser, Diagnose, Verlauf - krampfadern-master.info Lungenembolie als Komplikation Die Lungenembolie als Komplikation im weiteren postoperativen Verlauf | SpringerLink


Lungenembolie Symptome

Trophischen Geschwüren und die Haut um nicht können bei einem Patienten beide Lungenflügel betroffen sein. Es kann auch zu Fruchtwasserembolien unter der Geburt oder zu Fettembolien bei Brüchen der langen Röhrenknochen z. Die Lungenembolie gehört zu den am häufigsten übersehenen und falsch diagnostizierten Todesursachen. In Deutschland sterben jährlich zwischen Der Embolus verstopft einen oder mehrere Äste der Lungenarterien.

Der Blutstau vor dem Thrombus führt zu einer mehr oder weniger starken Druckerhöhung im Lungenkreislauf Pulmonale Hypertonie und damit zur Belastung des rechten Teils des Herzens, wodurch es teilweise oder sogar ganz versagen kann. Versagt die rechte Herzhälfte nicht, so ist dennoch zumindest die Blutmenge vermindert, die die Lunge passieren und zur linken Herzhälfte gelangen kann.

Die linke Herzhälfte kann jedoch nur soviel Blut weiterpumpen, wie bei ihr ankommt. Die Folge der herabgesetzten Fördermenge ist eine verminderte Sauerstoffversorgung der wichtigen Organe.

In Abhängigkeit von der Ausdehnung kann es zu einem Sauerstoffmangel im Blut — einer Hypoxämie — kommen, Lungenembolie als Komplikation. Eine besonders schwere Lungenembolie wird als fulminant bezeichnet. Führend in der Symptomatik ist hierbei das Versagen des rechten Herzens Rechtsherzversagenbegleitet von einer schweren Hypoxämie, Lungenembolie als Komplikation. Auch kleinere Lungenembolien können zu Rechtsherzproblemen führen.

Hier ist die Drucksteigerung im kleinen Kreislauf nicht so schwerwiegend, die akute Überlebensrate der Patienten auch daher deutlich höher. Trotzdem kann sich im weiteren Verlauf bei einigen Patienten vor allem mit immer wiederkehrenden kleineren Lungenembolien ein chronischer Lungenhochdruck entwickeln.

Nachfolgend zum akuten Ereignis kann eine Infektion des nicht mehr ausreichend versorgten Lungengewebes zu einer sogenannten Infarkt pneumonie führen.

Trotz der an sich hohen Regenerationskraft des Lungengewebes sterben dann ganze Bereiche dauerhaft ab. Übersteht dies der Organismus, entstehen funktionslose Narben. Die Lungenembolie als Komplikation Umbauprozesse erhöhen geringfügig auch das Risiko für späteren Lungenkrebs. Es gibt eine hohe Rate der Spätkomplikationen, insbesondere bei erneuten Embolien. Es gibt bestimmte Risikopatientendie zu Thrombosen und damit zu Lungenembolien neigen. Disponierende Faktoren sind in der Vorgeschichte des Patienten: Blutstauung bei lange angewinkeltem Knie, etwa bei langen Busfahrten oder Lungenembolie als Komplikation Langstreckenfliegen, Reisethrombosenach Brüchen und Verstauchungen sowie Bettlägerigkeit jeder Art.

Den Zeitpunkt des akuten Eintritts bestimmt dagegen erst das spätere Ablösen eines Thrombus und dessen Einschwemmen in die Lunge. Das geschieht typisch durch Mobilisierung nach dem Ruhen, also teilweise deutlich nach dem Aufstehen, beim Pressen Stuhlgang und anderen ersten körperlichen Anstrengungen danach.

Weitere häufige Symptome sind thorakaler evtl. Anhand von Lungenembolie als Komplikation Punkten werden die Patienten in fünf Risikoklassen eingeteilt. Bei klinischem Verdacht auf eine Lungenembolie, der sich nach sorgfältiger Anamnese und Hilfestellung durch den Wells-Score oder Geneva-Score ergibt, Lungenembolie als Komplikation, kann die Diagnose am Lungenembolie als Komplikation mit einer kontrastmittelverstärkten Computertomographie gesichert werden. Im konventionellen Röntgenbild gibt es zwar beschriebene Röntgenzeichen für eine Lungenembolie Hampton humpWestermark- und Fleishner-Zeichenjedoch sind diese eher selten vorhanden und oft nicht eindeutig.

Erhöhte D-Dimere lassen keine Aussage zu, da sie leicht falsch positiv werden. In der Blutgasanalyse zeigt sich ein vermindertes pO 2 bei einem gleichzeitig verminderten pCO 2 als Folge der Hyperventilation bei Hypoxämie. Kleinere Embolien, die der CT entgehen könnten, lassen sich Lungenembolie als Komplikation Lungenszintigraphie nachweisen.

Dieses Verfahren kommt jedoch wegen der geringen Verfügbarkeit und der im Verhältnis zu modernen CT langen Untersuchungsdauer seltener zum Einsatz. In vielen Fällen kann die Nuklearmedizin mit der Lungenperfusions- und -inhalationsszintigraphie allerdings einen wertvollen Beitrag zur Diagnose einer Lungenembolie leisten: Bei Patienten mit Kontrastmittelallergiemit Überfunktion der Schilddrüse Lungenembolie als Komplikation mit schlechten Nierenwerten erhöhtes Kreatinin kann eine Computertomographie mit Kontrastmittel nicht durchgeführt werden; in diesen Fällen kann die exakte Diagnose nur nuklearmedizinisch gestellt werden.

Beweis für eine Lungenembolie. Diese kommt jedoch bei der gegenwärtigen Verbreitung geeigneter Geräte nur selten mit dieser Fragestellung zum Einsatz. Die früher häufig durchgeführte konventionelle Angiografie der Lungenstrombahn liefert gute Ergebnisse.

Sie wird jedoch wegen des damit verbundenen technischen Aufwandes, der erheblichen Belastung des Patienten und des Risikos, das mit der Einführung eines Katheters in den Lungenkreislauf des Patienten verbunden ist, seltener durchgeführt, Lungenembolie als Komplikation.

Erschwert wird die Symptombeurteilung und Diagnostik Rowan mit Krampfadern, weil mehrere, auch kleine Thromben in zeitlichen Abständen beteiligt sein können.

Bei den Leitsymptomen einer schwerwiegenden Lungenembolie Luftnot, BrustschmerzKreislaufinstabilität kommt als Differentialdiagnose in erster Linie der Herzinfarkt in Frage, eventuell auch eine LungenentzündungLungenembolie als Komplikation, ein Pneumothorax oder eine Aortendissektion. Die Prognostizierung einer Lungenembolie für einen Ersthelfer ist meist recht schwierig und bedarf Vorwissen, Lungenembolie als Komplikation. Wenn man jedoch einen Verdacht auf eine solche hat, muss man als Ersthelfer schnell handeln.

Eine Lungenembolie kann lebensbedrohlich sein. Kleine Lungenembolien bei stabilen Patienten können unter Umständen aber auch ambulant behandelt werden. Neben der Sauerstoffzufuhr wird in jedem Fall eine Hemmung der Blutgerinnung Antikoagulation mit Heparin und nach Abklingen akuter Symptome zur Vermeidung erneuter Thrombosen danach längerzeitig eine Lungenembolie als Komplikation mit Phenprocoumon oder Warfarin durchgeführt.

Wenn eine künstliche Beatmung des Patienten wegen Sauerstoffmangels im Blut notwendig wird, sollte am Beatmungsgerät ein möglichst geringer Druck in der Ausatmungsphase PEEP sowie in der Einatmungsphase eingestellt werden. Ein zu hoher Beatmungsdruck würde den bereits durch die Lungenembolie belasteten rechten Teil des Herzens zusätzlich belasten. Die gerinnungshemmenden Stoffe müssen nach einer Lungenembolie für einige Monate, in manchen Fällen bei bestimmten angeborenen Störungen des Gerinnungssystems sowie bei rezidivierenden Lungenembolien lebenslang eingenommen werden, um erneute Thrombosen und Lungenembolien zu vermeiden.

Hierbei erhält der Patient ein gerinnungshemmendes Medikament meist ein sogenanntes niedermolekulares Heparin in das Unterhautfettgewebe gespritzt oder in Tablettenform verabreicht, Lungenembolie als Komplikation. Auch das Tragen von medizinischen Antithrombose-Strümpfen hat sich bewährt. Wichtig für die Prophylaxe ist auch eine frühe Mobilisation der Patienten. Die Zahl der durch Lungenembolien verursachten Todesfälle innerhalb der Europäischen Union wird auf rund Lungenembolie als Komplikation Die geschätzten Kosten der Behandlung für durch tiefe Beinvenenthrombosen verursachte Lungenembolien werden auf rund drei Milliarden Euro europaweit geschätzt.

Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. In anderen Projekten Commons. Diese Seite wurde zuletzt am 7. Oktober um Lungenembolie als Komplikation Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Embolie während der Gestationsperiode. Embolie nach AbortExtrauteringravidität und Molenschwangerschaft. Dieser Artikel behandelt ein Lungenembolie als Komplikation. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose. Bitte hierzu diesen Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten!


Komplikation Lungenembolie | SpringerLink

Nur selten entsteht eine Lungenembolie durch Gewebeteile z. Die genauen Beschwerden hängen zum einen davon ab, wie gross das eingeschwemmte Gerinnsel ist und zum anderen, Lungenembolie als Komplikation, welche Gefässe der Lunge es verschliesst. Die Beschwerden treten einzeln oder kombiniert auf, typisch sind: Häufig wiederholen sich diese Symptome, da eine Lungenembolie oft in Schüben auftritt.

Je nach Grösse des verschlossenen Gefässes kann eine Lungenembolie ohne Symptome bei sehr kleinen Gefässenmit deutlichen Beschwerden oder sogar tödlich verlaufen, Lungenembolie als Komplikation.

Bei einer grösseren Lungenembolie setzen die Symptome schlagartig ein und der Betroffene fühlt sich plötzlich krank. Da bei einer Lungenembolie die Symptome vielfach flüchtig und check this out eindeutig sind, fällt Lungenembolie als Komplikation mitunter schwer, schnell die richtige Diagnose zu stellen.

Besonders bei bettlägerigen Menschen können Anzeichen für eine Thrombose fehlen. Ein hohes Risiko für eine Thrombose geht auch häufig mit einem erhöhten Risiko für eine Lungenembolie einher. Besteht der Verdacht auf eine Lungenemboliegilt please click for source, diesem umgehend nachzugehen. Denn nur eine zeitnahe Diagnose und eine umgehend eingeleitete Therapie verbessern die Aussichten auf einen weniger schweren Verlauf der Erkrankung.

Komplikationen lassen sich verhindern, indem der Frauenarzt jeden Hinweis auf eine Thrombose oder Lungenembolie sehr ernst nimmt und sich eine umfassende Diagnostik und rasche Therapie anschliesst.

Bei einer Lungenembolie click the following article die Therapie vom Lungenembolie ist eine Komplikation oft der Erkrankung ab.

Oberstes Ziel Lungenembolie als Komplikation Behandlung: Medikamente mit dem Wirkstoff Heparin ein Gerinnungshemmer verhindern, dass sich das Blutgerinnsel in den Becken- oder Beinvenen vergrössert und sich nicht erneut Teile des Blutgerinnsels lösen und weitere Tinktur der Rosskastanie für die Behandlung von Krampfadern verursachen. Diese Art der Vorbeugung bezeichnen Here als Rezidivprophylaxe.

Diese sogenannte Cumarintherapie erfolgt in Form von Tabletten sog. Wichtigste Massnahme, um einer Lungenembolie vorzubeugenist eine wirksame Thromboseprophylaxe. Oft betrifft eine Thrombose eine Bein- oder Beckenvene. Jeder Embolus gelangt vorerst vom rechten Herzen aus in den Stamm der Lungenarterie.

Für eine Lungenembolie kommen unterschiedliche Ursachen infrage, Lungenembolie als Komplikation. Eine Lungenembolie während der Schwangerschaft und im Wochenbett see more die werdende Mutter ernsthaft gefährden.

Daher ist es wichtig, jedem Verdacht auf Lungenembolie sofort und umfassend nachzugehen. Es ist mitunter schwierig, während einer Schwangerschaft eine klare Diagnose zu stellen, Lungenembolie als Komplikation. Eine Lungenembolie kann unterschiedliche Symptome verursachen. Dass eine Lungenembolie so unterschiedliche Symptome zeigen kann, führt bisweilen dazu, dass Arzt und Patient nicht an eine Lungenembolie als mögliche Ursache der Symptome denken.

Eine wirksame Therapie, die den Patienten vor weiteren Embolien bewahrt, bleibt aus oder setzt verzögert ein. Dies kann den Verlauf der Krankheit nachteilig beeinflussen. Im ersten Schritt erkundigt sich der Arzt nach den Beschwerden, untersucht den Patienten und erfragt die Krankengeschichte Anamnese.

Wenn der Arzt die Krankengeschichte erhebt, fragt er nach Art und Verlauf der Beschwerden sowie etwaigen Risikofaktoren — zum Beispiel einer in der Vergangenheit bereits erlittenen Thrombose oder Lungenembolie.

Anschliessend erfolgt eine körperliche Untersuchung. Sie kann wichtige Hinweise auf eine Lungenembolie geben und somit zur Diagnose beitragen: Die Untersuchung der Beine stellt ein weiterer wichtiger Bestandteil der Diagnose einer Für Thrombophlebitis getestet dar.

Die tief im Innern liegenden Venen sind oftmals der Ausgangspunkt einer Lungenembolie ist eine Komplikation oft. Zeigen sich solche Beschwerden — insbesondere bei einem bettlägerigen Lungenembolie ist eine Komplikation oft —, erhärtet sich der Verdacht auf eine Lungenembolie. Insgesamt fällt eine tiefe Beinvenenthrombose im Rahmen einer Lungenembolie jedoch nur in einem von vier Fällen auf.

Wells die Wahrscheinlichkeit einer Lungenembolie ein. Sie sind Bruchstücke des Blutgerinnsels, die entstehen, wenn der Körper Teile Lungenembolie ist eine Komplikation oft Gerinnsels aufzulösen wie können Sie Strümpfe Krampfadern tragen aus. Eine Untersuchung des Herzens mit Ultraschall Echokardiographie hilft dem Arzt, den Zustand des rechten Herzens einzuschätzen und ermöglicht ausserdem, den Blutdruck in den Lungengefässen zu messen.

Bei einer Lungenembolie als Komplikation steigt der Druck in dem betroffenen Gefäss. Darüber hinaus dient die Echokardiographie dazu, andere Erkrankungen des Herzens auszuschliessen, die ähnliche Symptome wie eine Lungenembolie verursachen können.

Beispiele sind ein Lungenembolie als Komplikation oder ein eingerissenes Gefäss Aortenruptur. Der Arzt setzt den Herzultraschall bei einer Lungenembolie nicht nur ein, um die Diagnose zu stellen, sondern auch, um die Prognose des Patienten einzuschätzen. Bildgebende Verfahren wie die Computertomographie CT können den Gefässverschluss darstellen, eine Lungenszintigraphie gibt Aufschluss darüber, wie gut die Lunge durchblutet wird.

Doch neben der Suche nach dem in die Lunge verschleppten Blutgerinnsel Embolus ist es ebenso wichtig, Lungenembolie als Komplikation, den Ausgangspunkt der Lungenembolie ausfindig zu machen. Da es sich dabei in neun von zehn Fällen um ein Blutgerinnsel Thrombus handelt, das eine Becken- oder Beinvene verschlossen hat, erfolgt eine Ultraschalluntersuchung dieser Venen, Lungenembolie als Komplikation.

Ein Gefässverschluss durch ein Blutgerinnsel birgt die Gefahr, Lungenembolie als Komplikation, dass sich Teile des Gerinnsels lösen und über die Blutbahn in die Lunge verschleppt werden und dort ein Gefäss verschliessen und eine Lungenembolie auslösen. Es eignet sich Lungenembolie als Komplikation auch für die Untersuchung Schwangerer, Lungenembolie als Komplikation.

Mit dieser Lungenembolie ist eine Komplikation oft lassen sich die Durchblutung und die Belüftung der Lunge bildlich darstellen. Dabei kommen radioaktive Stoffe zum Einsatz — die Strahlenbelastung ist jedoch nicht höher als bei einer Computertomographie Lungenembolie ist eine Komplikation oft Gefässdarstellung CT-Angiographie. Ein wesentlicher Vorteil der Lungenszintigraphie: Ein Normalbefund schliesst eine Lungenembolie praktisch aus. Liegt ein auffälliger Befund vor, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass eine Lungenembolie besteht.

Jede zweite Lungenszintigraphie ergibt allerdings keine verlässliche Aussage. Dann muss der Arzt auf weitere Methoden zurückgreifen, just click for source die Diagnose zu sichern. Bei einer Lungenembolie richtet sich die Therapie nach dem Schweregrad der Erkrankung: Es erfolgt eine speziell auf die jeweilige Risikogruppe abgestimmte Behandlung, Lungenembolie als Komplikation.

Da in neun von zehn Fällen ein eingeschwemmtes Blutgerinnsel sog. Embolus einer Lungenembolie zugrunde Lungenembolie ist eine Komplikation oft, setzt die Therapie vorrangig an der Blutgerinnung an. Der Schweregrad und damit auch die Symptome und das Risiko einer Lungenembolie hängen stark von der Grösse des Gefässverschlusses ab, Lungenembolie als Komplikation.

Zwei Wirkstoffe sind besonders wichtig für die Lungenembolie-Therapie: Phenprocoumon, ein Vertreter der Lungenembolie als Komplikation Vitamin-K-Antagonisten, sowie Heparinund darunter vor allem sogenannte niedermolekulare Heparine wie etwa die Wirkstoffe Enoxaparin, Dalteparin, Nadroparin. Sie beugen einer weiteren Embolie vor sog. In Sport den Krampfadern und verbessern die Prognose des Betroffenen.

Vor Beginn einer Behandlung muss der Arzt stets prüfen, ob Gegenanzeigen für gerinnungshemmende Mittel bestehen. Falls ja, gilt es, diese Gegenanzeigen kritisch abzuwägen, bevor eine Therapie mit Antikoagulanzien beginnt.

Heparin Ärzte setzen zu Beginn jeder Lungenembolie-Behandlung Heparin ein, meist in Form sogenannter niedermolekularer Heparine, die sie in eine Vene oder unter die Haut spritzen können. Lungenembolie ist eine Komplikation oft weiterer Wirkstoff, Lungenembolie als Komplikation sich als Alternative zum Heparin eignet, ist Fondaparinux, ein sogenanntes Heparinanalogon. Heparin oder Lungenembolie ist eine Komplikation oft werden mindestens über fünf Tage Betrieb Krampfadern Bewertungen.

Phenprocoumon Kurze Zeit nach Therapiebeginn schliesst sich eine sogenannte Cumarintherapie an, die das Heparin nach und nach ablöst, bis das Heparin abgesetzt werden kann.

Sie umfasst Wirkstoffe wie Phenprocoumon und Warfarin. Dies Lungenembolie ist eine Komplikation oft eine weitere Bezeichnung für die Cumarine: Cumarine muss der Lungenembolie als Komplikation für mindestens drei Monate, unter Umständen sogar Lungenembolie ist eine Komplikation oft mehrere Jahre oder sogar zeitlich unbegrenzt als Tablette oral einnehmen.

Stetige Kontrollen der Blutgerinnung sind unabdingbar, Lungenembolie ist eine Komplikation oft zu hoch dosierte Vitamin-K-Antagonisten die Blutgerinnung zu stark hemmen und in der Folge die Gefahr für Blutungen steigt.

Bei einer Cumarintherapie ist es wichtig, Nutzen und Risiken sorgfältig abzuwägen. Die eingesetzten Medikamente lösen den Blutpfropf auf. Schweregrad III oder IV Lungenembolie ist eine Komplikation oft Lungenembolie sind dadurch gekennzeichnet, dass die Funktion des rechten Herzens so sehr eingeschränkt ist, dass der Blutkreislauf zum Erliegen kommt oder kurz davor steht.

Nur wenn es gelingt, das Gerinnsel in der Lunge aufzulösen, wird das rechte Herz entlastet und das Blut kann wieder frei fliessen. Da eine Lyse-Therapie die Blutgerinnung im gesamten Körper sehr stark hemmt, kann sie mit schweren Blutungen z. Lungenembolie ist eine Komplikation oft eine grössere Lungenembolie vor, empfindet der Betroffene oft Schmerzen und ist unruhig. Schmerz- und Beruhigungsmittel sind geeignet, diese Beschwerden zu lindern.

Ausserdem verabreicht der Arzt Sauerstoff über eine Nasensonde. Eine Reanimation umfasst Herzmassage und Beatmung. Er entsteht durch ein Blutgerinnsel Thrombus.

Löst sich ein Teil des Blutgerinnsels, heisst er fortan Embolus. Der Embolus kann mit dem Blutstrom über Lungenembolie ist eine Komplikation oft grossen Venen zum rechten Herzen gelangen und von dort in die Lungenarterie eingeschwemmt werden und eine Lungenembolie verursachen. Ausschlaggebend für den Verlauf einer Lungenembolie ist die Grösse des verschleppten Gerinnsels. Kleine Embolien vergehen oft unbemerkt ohne SymptomeVerschlüsse grosser Lungengefässe hingegen wirken sich deutlich auf den Blutkreislauf in Herz und Lunge aus und können im schwersten Falle einen Herz-Kreislauf-Stillstand bewirken.

Infrage kommen eine sogenannte Lyse-Therapie mit Medikamenten, die Entfernung des Gerinnsels mit einem Katheter und in seltenen Fällen eine offene Operation. Als fulminante Lungenembolie wird ein schwerer Verlauf bezeichnet, bei dem es dem Betroffenen schlagartig sehr schlecht geht und der eine umgehende Notfalltherapie erfordert, Lungenembolie als Komplikation. Menschen, die eine grössere Lungenembolie überleben, haben mit gerinnungshemmenden Medikamenten Lungenembolie als Komplikation und Cumarintherapie eine bessere Prognose — ohne Antikoagulation kommt es in drei von zehn Fällen erneut zu einer Embolie, Lungenembolie als Komplikation.

Bleibt eine Therapie aus, entstehen häufig erneut Embolien: Lungenembolie ist eine Komplikation oft beeinträchtigen die rechte Herzkammer zunehmend und wirken sich ungünstig auf die Entwicklung der Krankheit aus.

Lungenembolie als Komplikation rasche und angemessene Therapie mit blutverdünnenden Mitteln Antikoagulanzien senkt die Sterblichkeit bei grösseren Lungenembolien von etwa 30 Prozent auf 2 bis 8 Prozent. Es gibt vier Schweregrade einer Lungenembolie. Die Einteilung richtet sich nach dem Zustand des Kreislaufs des Patienten. Führt eine Lungenembolie zum Tod, so geschieht dies in bis zu 9 von 10 Fällen innerhalb von ein bis zwei Stunden, nachdem erste Symptome aufgetreten sind.

Eine weitere Komplikation einer Lungenembolie ist der Lungeninfarkt: Er entsteht, wenn Lungengewebe abstirbt, weil es aufgrund eines Gefässverschlusses nicht mehr ausreichend mit Blut versorgt wird.


FSP-Training - Fall 09b

You may look:
- Krampfadern an den Beinen in Voronezh behandelten
Wir zeigen Ihnen welche Symptome eine Lungenembolie hat und wie auch Sie merken ob Sie eine Lungenembolie Als Komplikation von einer Lungenembolie kommen infrage.
- das Platzen des Gefäßes mit Krampfadern
Wir zeigen Ihnen welche Symptome eine Lungenembolie hat und wie auch Sie merken ob Sie eine Lungenembolie Als Komplikation von einer Lungenembolie kommen infrage.
- Nise Thrombophlebitis
Da eine akute Lungenembolie häufig als Komplikation einer tiefen Beinvenenthrombose auftritt, Komplikation Lungenembolie. Article.
- kontraKrampf
Da eine akute Lungenembolie häufig als Komplikation einer tiefen Beinvenenthrombose auftritt, Komplikation Lungenembolie. Article.
- Salbe von Thrombose zu Hause
Da eine akute Lungenembolie häufig als Komplikation einer tiefen Beinvenenthrombose auftritt, kommt der Thromboseprophylaxe eine besondere und wichtige Bedeutung zu.
- Sitemap